Google+

Erklärung zum Mindestlohngesetz (MiLoG)

Mit dieser Erklärung stellen wir, GB-Chemie GmbH, 64409 Messel sicher, dass wir als Unternehmen die gesetzlichen Bestimmungen aus dem MiLoG, das seit dem 01.01.2015 in Kraft getreten ist, einhalten.

 

 

Wir bestätigen, dass

 

alle in unserem Unternehmen beschäftigten Arbeitnehmer den gesetzlichen Mindestlohn

gemäß § 1 MiLoG zu zahlen. Dieser beträgt mit Wirkung ab dem 01. Januar 2017 Euro 8,84 je Zeitstunde. Auch nach jeder Anpassung wird der jeweils geltende Mindestlohn im Sinne des MiLoG vergütet.

 

wir als Auftraggeber unsere Auftragnehmer, insbesondere Lieferanten und Dienstleistungs-unternehmen entsprechend dem MiLoG verpflichtet haben.

 

die Anzeige- und Dokumentationspflichten nach dem MiLoG erfüllt werden.

 

Sämtliche zum Nachweis der Einhaltung der Verpflichtungen nach dem MiLoG erforderlichen Unterlagen mindestens zwei Jahre lang aufbewahrt werden.

 

 

 

Die Geschäftsführung der GB-Chemie

Januar 2017

Das Unternehmen hat folgende Zertifikate erhalten: